Zitate – 2 persönliche Beispiele ihrer Kraft und warum das immer so ist

Zitate sind ein echtes Wundermittel. Denn Zitate können Dein Leben verändern, Deine Glaubenssätze. Zitate gibt es zu jedem Thema: Liebe, Freundschaft, Glück, Motivation, Geld, Reichtum, Beziehung, Kommunikation und viele weitere.

Das Beste ist: Dein Unterbewusstsein nimmt Zitate fröhlich in sich auf, es dürstet förmlich danach.
Somit sind Zitate in gewisser Weise ein „therapeutisches Tool“.

Lass uns schauen, was Zitate für Dich tun können.

Werbung
Merke Dir diese Nummer: 3004!Gerade entsteht ein Network Marketing System, das die wahrscheinlich bequemste Art des Aufbaus von passivem Einkommen ist. Bis zum 1. Mai kannst Du noch kostenlos einsteigen!
Registriere Dich hier, ich bin auch dabei!

Shopwithme-Cover


2 Zitate, die mein Leben völlig veränderten

Ich möchte Dir zum Einstieg 2 Zitate zeigen, die mein Leben stark veränderten. Ich las sie irgendwann „zufällig“.
Genau im richtigen Moment fanden sie mich.

Das Zitat, das mich vom Angestellten zum Selbständigen werden ließ

Es ist schon lange her, da war ich im öffentlichen Dienst. Da ich eine Diagnose erhalten hatte, die besagte, dass ich angeblich nicht mehr lange leben würde, war der öffentliche Dienst für mich sehr wertvoll, denn ich konnte mich in Ruhe um die scheinbar unmögliche Genesung kümmern.

Eines Tages dann veränderte ein einfaches Zitat alles.
Ich kündigte meinen Angestellten-Job und machte mich selbständig.
Es war dieses Zitat:

»Im Hafen ist ein Schiff sicher,
aber dafür wurde es nicht gebaut.«
(nach Seneca)

Was dieses Zitat mit mir machte

Ich wollte nicht sicher sein und im Hafen verfaulen (und sterben), ich wollte die Ozeane des Lebens entdecken. Also machte ich mich selbständig und riskierte, die finanzielle und soziale Sicherheit zu verlieren.
Ja, es kamen magere Zeiten, schwierige Phasen.
Wann immer ich ans Aufgeben dachte, gab mir dieses Zitat wieder neue Kraft.
Das Besondere war: Mein Ego nahm dieses Zitat vollständig an und boykottierte es niemals.

Ich bemerkte, dass das Schiff mein Symbol für Freiheit war.
Es wurde mir bewusst, wie wichtig mir dies war, und noch heute ist.

Das Zitat, das mein therapeutisches Wirken beendete

Ich wirkte über 20 Jahre als tiefenpsychologischer Coach. Doch immer mehr stimmte dies nicht mehr für mich.

Das nachfolgende Zitat hat vor einigen Jahren dazu geführt, dass ich mein Wirken als tiefenpsychologischer Coach beendete:

»Man hilft Menschen nicht,
wenn man für sie tut,
was sie selbst tun können.«
(Abraham Lincoln)

Wiederum bemerkte ich eine sofortige innere Zustimmung, die mich überraschte, weil sie sich so stark anfühlte (und so schnell Wirkung zeigte).

Dieses Zitat führte dazu, dass ich fortan Ausbildungen, Online-Kurse und Live-Seminare anbot, um den Teilnehmern zu zeigen, wie sich selbst helfen konnten.

 

Zitate sind mächtig und wirken schnell

Dies waren 2 Beispiele für die Kraft und Wirkung von Zitaten. Zitate sind für Dein Unterbewusstsein (mitsamt vorgeschaltetem Ego-Wächter) wie erfrischende Wahrheiten nach einer langen Durststrecke.

Denn Zitate stammen von wichtigen, weisen, bekannten oder mächtigen Menschen, also von „Autoritäten“ und diese sieht das Unterbewusstsein als wahr an.
So wie es dies bei den ersten Autoritäten getan hat, die es kennenlernte: dem Vater und der Mutter.

Mit den richtigen Zitaten kannst Du Dein Unterbewusstsein einfach umprogrammieren. Deshalb habe ich für mich eine Feel-Better-Gewohnheit entwickelt, die sehr einfach ist:
Ich lese jeden Tag Zitate von „Autoritäten“.

Anregung für Zitate, die Dich „berühren“

Wenn ich ein starkes Wohlgefühl bei einem Zitat spüre, dann schreibe ich mir das Zitat auf einen Zettel, kopiere diesen ein paar Mal und hänge die Zettel rund um meinen Arbeitsplatz auf.
Gleichzeitig schreibe ich das Zitat in meinen Kalender im PC und lasse es alles 4 Wochen erneut wieder anzeigen.

Wichtig ist, dass Dir die „Autorität“ etwas sagt, Du von ihr gehört hast oder sogar echter Fan von ihr bist.

Das Zitat für die „Geld-Heilung“

Vor kurzem habe ich Wayne Dyer für mich wiederentdeckt, und da ich mich fragte, wie sich in der neuen Zeit das Thema Geld entwickeln würde, sprach mich dieses Zitat besonders an:

»Der Eckstein der Fülle ist:
Mache was Du liebst!«
(Wayne W. Dyer)

Dieses »Mache was Du liebst!« fand derart viel Resonanz in mir, dass ich eine Dusche an Wohlgefühl erlebte. Es erinnerte mich daran, dass Geld eine wundervolle Energie ist, wenn wir tun, was wir lieben, also unsere Liebe sich mit der Geldenergie vereint.

Ich liebe Wayne Dyer und wiederum war es ein einziges Zitat, das mich im richtigen Moment erreichte, um Geld mit Liebe in Verbindung zu bringen. Selbst mein Ego fühlte sich wohl und ganz besonders mein Herz. Denn ich verliere ab und zu das Bewusstsein für die Herzensenergie in meinem Wirken und achte nur auf den Geldfaktor.

So führte dieses Zitat unter anderem dazu, den Feel Better Kurier in einem neuen Format aufleben zu lassen.

 

Zitate sind Wahrheiten?

Ein Zitat ist für das Unterbewusstsein immer die „Wahrheit“, denn es stammt zumeist von einer bekannten „Autorität“ und muss deshalb wahr sein. Eben, wie es bei Deinen Eltern war, den ersten Autoritäten in Deinem Leben. Dies zu verstehen ist wichtig, deshalb wiederhole ich gerne nochmals.

In meinem Blog Kristallbewusstsein findest Du einige Zitate und Weisheiten, die so im Laufe der Zeit gesammelt haben, wenn Du magst, dann lasse Dich dort inspirieren. Möglicherweise findest Du etwas Passendes.

Ich wünsche Dir beste Erfolge.

 

Feel Better!
Dabei helfen Dir auch gerne mein Podcast und Telegram-Kanal sowie diese Seite für Dein Erwachen (auf kristallbewusstsein.de).


Franks Feel Better Kurier. Profitiere auch Du!

Richtig gute Energie in Newsletter-Form. Für mehr und bessere Energie und Ausstrahlung. Alle 3-8 Tage!

Hier klicken, um dabei zu sein!

 

Zeige Deine Wertschätzung und teile diesen Beitrag...

Schreibe einen Kommentar

Bitte beachte, dass Dein Kommentar (mit Deinem Namen), nach einer redaktionellen Überprüfung, hier sichtbar wird. Mit diesem Zusatzaufwand der Überprüfung können wir widerrechtliche Kommentare bereits vor einer Veröffentlichung löschen. Wir speichern gemäß unserer Datenschutzerklärung auch keine IP-Adresse, wenn Du hier kommentierst.