Forest Bathing – Wald baden als Wellness-Therapie und Heilung

Forest Bathing ist der Name für eine Wellness- und Therapiemethode, die aus Japan kommt, und die Heilkräfte des Waldes nutzt – wissenschaftlich erforscht und für gut befunden!

Du badest also in den heilsamen Energien des Waldes, hörst die Vögel zwitschern, kommst schnell zur Ruhe und genießt einen echten Wohlfühl-Effekt.

Lass uns ein paar Vorteile vom „forest bathing Waldspaziergang“ anschauen, die Du vielleicht noch gar nicht kennst.

Werbung
6 Therapien in einer Matte - unglaublich!Biophotonen-Therapie, Infrarot Tiefenwärme, Negative Ionen, Magnetfeld-Therapie, Schumann-Resonanz und Heilsteine. Ein Produkt der neuen Zeit! Schau es Dir an!

Immer mehr Therapeuten kommen ins Schwärmen


Forest Bathing der Nutzen

In Japan wurde diese Methode umfangreich wissenschaftlich erforscht und es wurde nachgewiesen, dass Forest Bathing (Shinrin yoku) eine gesundheitsfördernde Wirkung auf den menschlichen Körper hat.

„Bei einer Studie japanischer Wissenschaftler wurden Probanden vor und nach einer mehrtägigen Forest-Bathing-Anwendung eingehend untersucht. Die Ergebnisse waren erstaunlich: Die Adrenalinkonzentration im Körper nahm ab, wohingegen die Zahl der körpereigenen Abwehrzellen um rund 50 Prozent stieg. Blutdruck und Cortisolspiegel sanken. Das Immunsystem wurde also deutlich gestärkt, während das Risiko für stressbedingte Zivilisationskrankheiten wie Burn-out und Herzinfarkt sank.

Dies liegt unter anderem an den sogenannten Phytonziden, biologischen Wirkstoffen, die die Pflanzen im Wald produzieren und an ihre Umgebung abgeben, um sich vor Bakterien zu schützen. Beim Menschen bewirken Phytonzide eine Stärkung der Abwehrkräfte. Deshalb wurde Forest Bathing in Japan sogar als Therapieform in den Leistungskatalog der Krankenkassen aufgenommen.“
Quelle

 

Heilender Wald

Kristallmatte Vitori Werbung
Ich habe schon einige Male die Empfehlung gegeben, so oft wie möglich in den Wald zu gehen. Auch in meinem „Masterplan Lebensenergie“ kommt die Wirkung des Waldes ausführlich zur Sprache.

Denn unter uns: das was da aus Japan kommt, ist ja nicht wirklich etwas Neues. Allerdings geht es jetzt um ein „Bad“, also einen im Idealfall mehrtägigen Aufenthalt im Wald. Da kommt klar mehr Wirkung als bei einem Waldspaziergang „rüber“.

Auch das Thema Achtsamkeit, zusammen mit bewusster Wahrnehmung und Entschleunigung, werden beim forest bathing in den Vordergrund gestellt.
Forest bathing kann in einem mehrtägigen Wellnessprogramm oder als achtsamer Spaziergang alleine im nächstgelegenen Wald ausgeübt werden.

 

Biophilia-Effekt

Ich war sehr fasziniert, als ich das erste mal von Biophotonen hörte. Die geben uns Energie, wirken heilsam auf den physischen Körper, auf unsere Energiefelder und die „Seele“. Der Wald ist voller Biophotonen und so ist forest bathing in meiner Sicht auch ein Biophotonenbad.

Ich lasse das den Autor eines bekannten Buches zu Wort kommen.

Der Wald tut uns gut, das spüren wir intuitiv. Doch was bisher mehr ein Gefühl war, belegt jetzt die Wissenschaft. Sie erforscht das heilende Band zwischen Mensch und Natur, das einen viel stärkeren Effekt auf uns hat, als wir bisher dachten. So kommunizieren Pflanzen mit unserem Immunsystem, ohne dass es uns bewusst wird, und stärken dabei unsere Widerstandskräfte. Bäume sondern unsichtbare Substanzen ab, die gegen Krebs wirken. Der Anblick unterschiedlicher Landschaften trägt zur Heilung unterschiedlicher Krankheiten bei, und wenn ein Spaziergang im Grünen die Stimmung aufhellt, hat das auch einen Grund. Clemens G. Arvay zeigt diesen Biophilia-Effekt und erklärt, wie wir ihn mit Übungen besonders gut für uns nutzen können ― im Wald oder auch im eigenen Garten.
(Klappentext Der Biophilia Effekt)

 

Wenn Du es mal ausprobieren willst

Gehe einfach in den Wald und probiere es aus. 2 Stunden im Wald sollten Dir bereits ein spürbares Wohlgefühl schenken.

Ich habe zum Thema forest bathing das „Romantik Hotel Diedrich“ entdeckt. Es bietet „achtsames forest bathing“ an. Denn wenn Du ganz bewusst den Wald mit seinen Düften, Geräuschen, Farbspielen, natürlichen Vielfältigkeiten und Bewohnern wahr nimmst, achtsam wirst, verstärkst Du den Effekt enorm. anbietet. Ich kenne das Hotel nicht aus eigener Erfahrung, aber die Romantik Kette hat überwiegend recht gute Hotels als Mitglieder.

Wäre ja möglicherweise eine schöne Idee, sich von Hotel und Wald verwöhnen zu lassen.

 

Bewege Dich – im Wald

Verbringe jeden Tag 1 Stunde im Wald (2 Stunden sind besser).
Du kannst Dich dabei bewegen (wandern, spazierengehen, joggen) oder einfach nur irgendwo sitzen oder liegen.

Ich habe immer mal wieder einen Outdoor-Stuhl auf den Rücken geschnallt und suche mir im Wald mein Kreativ-Plätzchen.
Dort lasse ich mich dann von der Natur inspirieren.

Dein Aufenthalt im Wald bringt Dir zum einen Entgiftung und schenkt Dir zum anderen einen großen Energieschub.

Ganz ehrlich:
Leichter geht es nicht.
Du bist im Wald, bekommst jede Menge Energie und Psyche und Körper heilen dabei auch noch.

Ich bin happy, dass der Biophilia Effekt und das forest bathing so deutlich und umfassend erforscht wurden!

Also: Ab in den Wald mit Dir!

 

Die zweitbeste Möglichkeit…

Solltest Du aus irgendeinem Grund nicht in den Wald können, dann habe ich noch eine weitere Möglichkeit für Dich.
Hole Dir einfach die wohltuende Möglichkeit nach Hause.

Von Vitori gibt es eine Kristallmatte, die Biophotonen-Therapie, Infrarot Tiefenwärme, Negativ-Ionen-Therapie, Magnetfeld-Therapie, Schumann-Resonanz-Therapie und Heilstein-Anwendung in sich vereint.

Ja, der Wald ist besser (meine Meinung) und in jedem Fall günstiger.
Diese Matte bietet jedoch viel mehr als Ionenaustausch und Biophilia-Effekt und ist deshalb so wertvoll.
Wenn Du also nicht jeden Tag im Wald sein kannst (oder willst) und noch mehr Gesundheit anstrebst, dann hole Dir diese Matte.

Ich kenne einige Therapeuten, die auf diese Matte schwören.
Mache Dir selbst ein Bild.

♥Mehr erfahren♥

 

 

Zeige Deine Wertschätzung und teile diesen Beitrag...

 

Feel Better!
Dabei helfen Dir auch gerne mein Podcast und Telegram-Kanal sowie diese Seite für Dein Erwachen (auf kristallbewusstsein.de).


Franks Feel Better Kurier. Profitiere auch Du!

Richtig gute Energie in Newsletter-Form. Für mehr und bessere Energie und Ausstrahlung. Alle 3-8 Tage!

Hier klicken, um dabei zu sein!

 

Bitte beachte:
Alles in diesem Beitrag stellt meine persönliche Meinung dar. Ich bin weder Arzt, noch Apotheker, noch Heilpraktiker, noch sonst ein Krankheitsguru. Ich habe einfach für meine Gesundheit die volle Verantwortung übernommen (anstatt sie an andere abzugeben) und berichte Dir hier von meinen guten Erfahrungen (mit entsprechendem Feel Better-Effekt).
Der obligatorische Hinweis: Medizinischer Rat wird weder angedeutet noch ist er beabsichtigt. Im Krankheitsfalle (oder bei sonstigen medizinischen Anliegen) wende Dich an Deinen Arzt oder Heilpraktiker, dort gibt es medizinischen Rat!


Schreibe einen Kommentar

Bitte beachte, dass Dein Kommentar (mit Deinem Namen), nach einer redaktionellen Überprüfung, hier sichtbar wird. Mit diesem Zusatzaufwand der Überprüfung können wir widerrechtliche Kommentare bereits vor einer Veröffentlichung löschen. Wir speichern gemäß unserer Datenschutzerklärung auch keine IP-Adresse, wenn Du hier kommentierst.